Schweiz
Am Himmel
 
Lexikon
 
Finsternisse
 
Deep-Sky
 
Schweiz
  

FMA-Beteiligung bei der Bestätigung eines neuen Meteorstroms

Wir beobachten Meteore und -Ströme visuell, fotografisch und mittels Videotechnik und leiten die Daten zur wissenschaftlichen Auswertung weiter. Zudem bieten wir Unterstützung für Einsteiger und organisieren gemeinsame Beobachtungskampagnen. Unsere Aktivitäten und Ziele sind auch unter meteorastronomie.ch beschrieben.

Moderator: Jonas Schenker

FMA-Beteiligung bei der Bestätigung eines neuen Meteorstroms

Beitragvon Jonas Schenker » 06.03.2016 18:58

Im Rahmen des Projektes CAMS (Cameras for Allsky Meteor Surveillance) entdeckte Peter Jenniskens vom SETI-Institut (Kalifornien) in der Nacht vom 14./15. September 2015 eine erhöhte Meteor-Aktivität. Die anschliessende Auswertung der europäischen Datenbank EDMOND unter der Leitung von Jakub Koukal bestätigt nun die Existenz des neuen Meteorstroms mit dem Namen chi-Cygniden (IAU-Nr. 757). Die hilfreichen Daten dazu lieferten die folgenden nationalen Meteor-Netzwerke:

CEMENT, BRAMON, FMA, UKMON, MeteorsUA, IMTN und HMN.

Mehr dazu unter http://www.meteorastronomie.ch/images/20160307_WGN44-1_extract.pdf

Bravo und weiter so :D !
Jonas Schenker
 
Beiträge: 54
Registriert: 08.09.2013 20:03

ZurĂĽck zu SAG Fachgruppe Meteorastronomie



27.01.2015 21:12 Uhr, Arnold Barmettler